Aktionen

Tibeter und ihre Unterstützer bekunden am 10. Dezember ihre Solidarität mit Liu Xiaobo und allen Gewissensgefangenen in China

Donnerstag, 9. Dezember 2010 | Kategorie(n): Aktionen, News Allgemein

Tibeter und Tibet-Freunde auf der ganzen Welt nehmen gemeinsam mit chinesischen Menschenrechtsverteidigern diesen Anlaß wahr, um ihre Unterstützung für den Friedensnobel-Preisträger Liu Xiaobo zu bekunden.



ICT-Tibet-Kalender 2011: Jetzt bestellen und helfen!

Donnerstag, 11. November 2010 | Kategorie(n): Aktionen

Der ICT-Kalender 2011 steht ganz im Zeichen der märchenhaften Natur des Schneelandes. Zwölf großformatige Bilder zeigen die außergewöhnliche Schönheit Tibets, während die dazugehörigen Texte gleichzeitig die Gefahren schildern, von denen das Land und seine Bewohner bedroht sind.



Sendet S.H. Dalai Lama Eure Geburtstagsgrüße

Sonntag, 4. Juli 2010 | Kategorie(n): Aktionen, News Allgemein

Am 6. Juli 2010 wird S.H. Dalai Lama 75 Jahre alt. Übermittelt Ihm über TibetNews Eure persönlichen Glückwünsche!



Zum 75. Geburtstag des Dalai Lama

Montag, 21. Juni 2010 | Kategorie(n): Aktionen



Friedenslauf für Burma am 26. Juni 2010 in Berlin

Mittwoch, 2. Juni 2010 | Kategorie(n): Aktionen

Gemeinsam mit den burmesischen Mönchen Ashin Sopaka und Ashin Kovida lädt The Best Friend Education Projects zu einem Friedenlauf für Burma am 26. Juni 2010, in Berlin ein.



CO2-freier Weblog

Dienstag, 6. April 2010 | Kategorie(n): Aktionen


Prospekte und Sonderangebote - CO2 neutral bei kaufDA.de
Einfacher geht’s wohl kaum, seinen Weblog CO2-frei zu machen. Die Aktion „Mach’s grün!“ verspricht, für den Gegenwert eines kurzer Weblog-Posts (was hiermit auf TibetNews geschieht) zum Zwecke der Werbung für diese Aktion einen Baum zu pflanzen.



Deutschland zeigt Flagge für Tibet – 1050 Bürgermeister setzen ein Zeichen

Mittwoch, 10. März 2010 | Kategorie(n): Aktionen

1050 Städte, Gemeinden und Landkreise in ganz Deutschland hissen am 10. März auf ihren Rathäusern, öffentlichen Gebäuden und ihren Internetseiten die Flagge Tibets, darunter die Landeshauptstädte Hannover, Magdeburg, Potsdam, Saarbrücken, Stuttgart und Wiesbaden. Eintausendfünfzig demokratisch gewählte Oberhäupter von Städten, Gemeinden und Landkreisen, die für Tausende von Bürgern stehen, bekräftigen damit das Recht des tibetischen Volkes auf Selbstbestimmung und protestieren gegen die Menschenrechtsverletzungen und die Zerstörung der tibetischen Kultur, Religion und nationalen Identität. Aufgerufen zu dieser Aktion hat zum 15. Mal die Tibet Initiative Deutschland e.V.



Jetzt mitmachen: FREE ME! Dhondup Wangchen, Sangye Lhamo und Paljor Norbu

Freitag, 26. Februar 2010 | Kategorie(n): Aktionen

Zum 10. März 2010 wird die Tibet Initiative Deutschland (TID) alle gesammelten Unterschriften für die Freilassung von Dhondup Wangchen, Sangye Lhamo und Paljor Norbu zusammen bei der chinesischen Botschaft abgeben. Alle drei Fälle stehen für die rücksichtslose Einschränkung der Meinungsfreiheit in Tibet, gegen die die TID mit der Kampagne „Weil ich sage, was ich denke“ protestiert.



Bern: Nachlese zur verhinderten Tibet-Kundgebung

Freitag, 30. Oktober 2009 | Kategorie(n): Aktionen

Auch bei Besu­chen hoher Staats­gäste müs­sen Demons­tra­tio­nen mög­lich sein: Dies hat der Ber­ner Stadt­rat ges­tern Abend mit gros­ser Ein­hel­lig­keit festgehalten.



Zwei Online-Aktionen gegen die Hinrichtung von Tibetern

Samstag, 24. Oktober 2009 | Kategorie(n): Aktionen, Appelle

Das International Tibet Support Group Network (ITSN) ruft zum Schreiben von E-Mails auf, die den chinesischen Justizminister Wu Aiying dazu bewegen sollen, die Hinrichtungen zu stoppen. Hier geht’s zur Aktion!

Eine weitere Aktion haben Students for Free Tibet ins Leben gerufen. EU-Ratspräsident Fredrik Reinfeldt soll unverzüglich die Hinrichtungen als Hohn gegen die Gerechtigkeit auf Schärfste Verurteilen. Hier geht’s zur Aktion!